Lehmbau

Lehmbau

Paradies Gestalter

Audio: phatline-holzbruecke-V8

Einleitung-Lehmbau

hier ein paar notizen...

Putz

Herstellung:

Erde aufstreuen > trocknen > mit Radlager zerdrücken > Erdwolf?
Weller-Bau?
wenn zu fett > Sand beimischen
wenn zu mager > Ton beimischen (reine-Quelle ev. Ziegellein, Lehmgruben)
Farbe für Feinputz - Hersteller z.B.:Kreidezeit

Schichten:

Handhabung:

Ähnlich "konventioneller"-Putz Um möglichst ebene/gleichmäßige Oberflächen zu bekommen, eine "h-Latte" verwenden:
bild

Lehmfarbe

günstigste fertige-kaufbare Farbe
z.B. Kartoffelstärke für mehr Abriebsfestigkeit

Handhabung:

Herstellung:

Erde-Ausschwemmen

Sumpfkalk/Löschkalk

günstigste Farbe, wenn selbst gelöscht und hergestellt

Handhabung:

Herstellung Schlemmkalk/Sumpfkalk:

Herstellung Schicht-kalk (für Kalkputz)

Kasein Farben

Besteht aus Molke und Tapetenkleister - und ist dadurch - am besten abriebfest - mindert aber die Fähigkeitnen von Lehm (für Bad)

Handhabung:

Dispersonfarbe/Mineralfarbe:

meist trotz "100% Bio"-Angabe sind 5%Dispersion enthalten! > muss unter 5% nicht deklariert werden! daher: NICHT VERWENDEN!!!

Stampflehm:

Stampflehmwände sind normalerweise "nicht-tragende-wände"
Nur durch Sondergenehmigung dürfen sie als tragendes Element verwendet werden
Martin Rauch (Vorarlberg)- hat schon viele Projekte mit Tragenden-Stampflehmprojekten erfolgreich abgeschlossen
Wände im Hang und mit Erdaufschüttungen haben einen seitlichen statischen Druck/Schübe...

Mischung:

Ausführung Schalung:

Ausführung Stampfen:

Hammer zum Verdichten - DIY:

bild

Lehmbeton:

Lehm in Schalung gießen

Lehm-Ziegel:

Ungebrannt = Strangfalz-Grünling = Gepresster Lehm Ziegel/Block
darf (laut bauordnung) statisch nicht belastet werden / keine tragenden Mauern.
steht immer auf gebrannten Ziegel oder Beton > Mauerwerk beginnt über FBOK

Handhabung:

bild

Lehm-Platte:

Lehm-bau-platte, gibts als: rein-lehm-platte, und lehm-platte-mit-glasfasernetz
Gibts mit eingebauten E-Heizelementen (48VDC), oder mit Flüssigkeits-Heizröhren
Platten mit Heizelmenten eigenen sich für Hundtuchtrockner, in Sitzecken als Direktheizelment
Zur Renovierung gut geeignet (auf alten Putz möglich)
-
22mm Platte 24€inclMwst/m²
auch Österreichische lokale Hersteller vorhanden
Sand-und-Lehm

Handhabung:

COB:

Stroh 1:1 Lehm
als Lehmziegel, als Fachwerksbau-auskleidung, zum Stampfen...

Boden:

Versiegelung mittel Konauber-Wachs-Emulsion (kommt von der Holzversiegelung)

Lehm-Estrich:

…wird noch intwickelt…
(statt lehm-estrich Glasschaum brocken)
Auf Dach: Brandschutz+Feuchtigkeitspuffer (undichtem Dach)

Lehmschüttung:

Als Speichermasse / Fussbodenheitzung wird eingezogen

Dach:

Lehmflies-technik

Fundament:

Geopolymer statt Beton

Dämmung:

Dämmstoffe:

Schafwolle
Hanf
Stroh

Aussen-Dämmung:

Grundsätzlich nur Außen Dämmen!
Stroh > Lemputz als Windbremse

Innen-Dämmung:

nur da wo außen nicht geht: z.B. altes Mauerwerk
zuerst alten Putz runter > dann Kalkputz
Wenn Haus Luftdicht abkleben – dann ganz (jeder millimeter) oder gar nicht!

Aus-Trocknen/Feuchtigung:

Keller nur Nachts lüften > vermeidung von Kondensation
Putz:
nach ca. 10 Tagen Regenwetter muss künstlich entfeuchtet werden (Bei Holz und Pflanzenfaser)

Heizung:

Bauteilheizung Wasser Vorlauf unten Rücklauf oben (2Röhren), Fenster umranden
E-Heitzung - einputzen

Anschlüsse/Übergänge:

Im Nass-Spritzbereich Kalkputz verwenden

Kalkputz vor Lehmputz aufbringen (kalk spritzer auf Lehm nicht mehr entfernbar!)
Kalkputz unter Fließen verwenden (kein Lehmputz!!!)

Holz-Lehm-Dach-Übergang:

Lehm schrumpft bis es ausgetrocknet ist > dadurch entstehen Risse
bild

Lehmwand > Fenster:

Holzfenster > Rau einhüllen > nicht abschleifen = Haft-Grund
APU-Leiste statt PU-Schaum
Podyl-Bänder - RAL - Montage
Zwischen Fenster und Mauer > Compri/Moos-Bänder
Wind-Bremse > Flachs-Fließ und Lehm-Schlemme(Bentonit) = Abklebeband

Erde-Fundament-Wand:

Sanierung:
Vor 1900: Fundamentalsperre
sonst Horizontalspeere
Renovierung: Grundlage Ziegel: